Selbsthilfegruppe ‚Lebensstil Herz’ -- nach Dean Ornish

Lebensstil gegen Arteriosklerose

Ganzheitlicher Ansatz zur Risikominderung Artherosklerotischer Herzerkrankung

Die Risikofaktoren der multifaktoriellen Erkrankung Arterio-sklerose sind weitgehend bekannt. Sie auszuschalten,
beziehungsweise zu minimieren durch Lebensstiländerung und Behandlung, muss dem risikobehafteten noch-Gesunden zur Primärprävention, wie dem Erkrankten in der Sekundär-prävention nachhaltig vermittelt werden.


Der Amerikanische Arzt Dean Ornish hat mit einem ganzheitlichen Ansatz der rigorosen Minderung von beeinflussbaren Risikofaktoren aufsehenerregende Ergebnisse erzielt. Mit Fallbeispielen und in Studien belegt, zeigt er, dass Sklerosen der Herzkranzgefäße zurückgebildet werden können, dass Besserung der Lebensqualität möglich ist. Neu ist, dass dies durch die Veränderung der Lebensweise allein bewirkt wird.

Nach Ornish kommt besondere Bedeutung zu, der Ausschaltung von Risikofaktoren der 2. Ordnung: Ernährung (Übergewicht, Fette, Cholesterin), Bewegung (Mangel) und insbesondere psychosozialen Faktoren (Persönlichkeitsstruktur Stress, Alleinsein).

Die Lebensstil-Methode nach Ornish wurde in Veranstaltungen beziehungsweise Präsentationen im Großraum Dresden sowie im Raum Cottbus, Hoyerswerda und Kamenz für Patientenkreisen von Herz-Kreislauf-Praxen und dem allgemeinem Publikum, mit Vorträgen von Dr. Brusis und Dr. Bäumler, bekannt gemacht. Die Re-sonanz ist groß. Es besteht Interesse an nachhaltiger Information, Training zur Me-thode, Gruppen-Aktivität.
Für einen Erfolg, massiv in die Lebensführung eingreifender Maßnahmen, ist wie-derholende Information und nachhaltige Anwendung entscheidend:
  • Regelmäßige Veranstaltungen zur Verbreitung der Methode
  • Information über Herzzentrum Dresden, Krankenhaus Dresden-Friedrichstadt, Krankenhaus Dresden-Neustadt, Falkenstein-Klinik Bad Schandau, Herz-Kreislaufklinik Bad Gottleuba, Klinik Bavaria Kreischa, HK-Zentrum Bautzenerstraße, Vital-Zentrum Dresden
  • Lebensstil Herz -Selbsthilfe-Gruppe Lebensstil Herz nach Ornish
    gegründet 8.11.2002, 25 Mitglieder:
    jeden 2. Freitag im Monat, 16:30 Uhr im KISS Dresden
    Status als Präventionsgruppe des LVS/PR ist erteilt, IK-441423639